weather-image
17°

Einbruch in zwei Geschäfte

Lindhorst. In der Nacht von Freitag zu Sonnabend gegen 1.45 Uhr sind unbekannte Einbrecher an der Lindhorster Gewerbestraße in einen Einkaufsmarkt eingedrungen. Sie hatten die Personaleingangstür mittels eines unbekannten Werkzeugs aufgehebelt, wurden dann aber durch den akustischen Alarm verscheucht, teilt die Polizei mit. Weiter betreten wurde der Markt offensichtlich nicht, somit wurden auch keine Gegenstände aus dem Gebäude entwendet.

veröffentlicht am 03.04.2007 um 00:00 Uhr

Vermutlich dieselben Täter versuchten in derselben Nacht, an einem Nebengebäude in Lindhorst an der Gewerbestraße in ein Unterhaltungselektonikgeschäft einzudringen. Auch dieses misslang. Dabei wurde versucht, einen Fensterrahmen mit einem Schraubendreher aufzuhebeln, nachdem zuvor ein Teil einer Jalousie entfernt worden war. Es entstand Schaden an Fenster, Fensterrahmen und der Jalousie, aber die Täter machten keine Beute. Hinweise zu den Taten erbittet die Polizei in Stadthagen unter der Telefonnummer (05721) 40040.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare