weather-image
30°

Einbruch in Kiosk der "Schule im Hummetal"

In der Zeit zwischen Mittwoch (09. Mai) und Montag (14. Mai) sind unbekannte Täter in den Kiosk zur "Schule im Hummetal" in Aerzen eingedrungen. Die Unbekannten stiegen nach Angaben der Polizei über ein aufgedrücktes Oberlicht in die Räumlichkeiten am Tannenweg ein. Entwendet wurden Getränke, Süßigkeiten und Bargeld. Beim Versuch, eine Tür zum Fahrradabstellraum aufzuhebeln, entstand Sachschaden. Dieser Einbruchversuch misslang. Der Gesamtschaden wird auf über 500 Euro geschätzt. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizeistation Aerzen unter der Tel-Nr. 05154/8364 entgegen.

veröffentlicht am 15.05.2018 um 12:41 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare