weather-image
24°
×

Einbruch in Grohnde - Schmuck erbeutet

Einbrecher sind am Montagnachmittag in ein Einfamilienhaus an der Rosenbachstraße in Grohnde eingestiegen. Die Täter hätten zwischen 14.45 Uhr und 17.50 Uhr die Terrassentür aufgehebelt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Diebe erbeuteten Schmuck. Der Schaden wird auf mehr als 1000 Euro geschätzt.

veröffentlicht am 15.12.2015 um 15:03 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 16:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige