weather-image
12°

Einbruch in die Kurverwaltung

Bad Eilsen (tw). Böse Überraschung für Horst Rinne: "Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch, 4. auf Donnerstag, 5. Oktober, nach Aufbrechen der Tür in die Kurverwaltung eingestiegen, haben einen PC samt Tastatur und Flachbildschirm sowie zwei Drucker gestohlen", berichtet der Bürgermeister. Der Schaden belaufe sich auf etwa 2000 Euro. Besonders ärgerlich: Ím PC steckte eine Diskette, auf der sich eine Datei mit den 3000 im Haus des Gastes vorhandenen Büchern befindet. Eine Mitarbeiterin hatte die Daten in sechs Monaten Arbeit erfasst, war gerade damit fertig geworden.

veröffentlicht am 07.10.2006 um 00:00 Uhr

Bitte des Bürgermeisters an die Täter: "Geben Sie uns wenigstens diese - für Sie wertlose - Diskette zurück!"

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare