weather-image
18°
×

Einbrecher erbeuten Gold und Silber

Einbrecher haben in Kirchohsen Gold- und Silbermünzen gestohlen. Der Wert der Beute ist noch nicht beziffert worden. Die Täter nutzten die kurze Abwesenheit der beiden Bewohner aus - sie schlugen am helllichten Tag zu. Nach Angaben der Polizei drückten die Diebe am Montagmittag eine Terrassentür des dreigeschossigen Wohnhauses an der Hauptstraße auf. Gegen 12.30 Uhr war die Frau aus dem Haus gegangen. Etwa eine halbe Stunde später kehrte ihr Sohn von der Arbeit heim. Er sah sofort, dass etwas nicht stimmte. Auf dem Fußboden im Flur lagen Münzen. Aus einem Versteck hatten die Einbrecher einen Metallkoffer mit Gold- und Silbermünzen entwendet. Die Ermittler (Telefon: 05155/279-380) hoffen, dass jemand verdächtige Beobachtungen gemacht hat.

veröffentlicht am 11.05.2016 um 11:38 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 16:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige