weather-image
×

Ein weiterer Corona-Todesfall im Landkreis Hameln-Pyrmont

Im Landkreis Hameln-Pyrmont gibt es aktuell 100 Corona-Infizierte. Seit Beginn der Pandemie sind insgesamt 2670 Corona-Fälle gemeldet worden. 2502 Patienten gelten als genesen. Die Zahl der Verstorbenen beträgt 68. Am Montag sind seit Pandemiebeginn im Landkreis Hameln-Pyrmont 2670 Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Damit ist die Zahl im Vergleich zum Sonntag um 1 gestiegen. Als infiziert gelten aktuell 100 Menschen (-17 zum Vortag). Die Zahl der als genesen geltenden Menschen liegt bei 2502 (+17 zum Vortag). 104 (-9 zum Vortag) Menschen befinden sich in angeordneter häuslicher Quarantäne. Verstorben sind 68 (+1 zum Vortag) Personen. Bei der Verstorbenen handelt sich um eine 93-jährige Patientin aus einer Pflegeeinrichtung in Bad Pyrmont. Ein Zusammenhang mit Covid-19 kann nicht ausgeschlossen werden.

veröffentlicht am 22.02.2021 um 12:43 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt