weather-image
×

Männergesangverein Kirchohsen hat 30 aktive Sänger

Ein starkes Team

Kirchohsen. Ehrungen und Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Männergesangsvereins Kirchohsen von 1877. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt. „Mit Erhard Kiehne als Vorsitzendem bleibt ihnen ein erfahrener Sängerchef für zwei weitere Jahre erhalten, der mittlerweile in seine 10. Amtsperiode geht“, urteilte Chorleiter Georg Brandt. Ebenfalls im Amt bleiben Rolf Meyer als Vize, Werner Kohrs als Schriftführer und Werner Feist als Kassenwart. In seinem Jahresrückblick erinnerte Werner Kohrs an die 43 Übungsabende und 13 öffentliche Auftritte. Sangesbruder Helmut Schubert fehlte bei keiner Veranstaltung, und Vorsitzender Erhard Kiehne musste lediglich einmal aus gesundheitlichen Gründen passen. Die beiden Sangesbrüder wurden für ihre Präsenz mit einer Flasche Stimmwasser belohnt.

veröffentlicht am 27.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:41 Uhr

„Mit 30 aktiven Mitgliedern und 63 Förderern sind wir noch sehr gut aufgestellt“ betonte Vereinschef Erhard Kiehne. „Allein unsere 30 aktiven Sangesbrüder bilden eine Zahl, die bei vielen Gesangvereinen im Umkreis nicht mehr gegeben ist“, freute sich der Vereinsvorsitzende. So sahen es auch Gemeindechef Andreas Grossmann und Ortsbürgermeister Rudolf Welzhofer. „Mit Ihren öffentlichen und auch nachhaltigen Auftritten sind Sie ein wichtiger Leistungsträger in unserem Emmerthaler Kulturgut“, urteilten die beiden Politiker anerkennend. Nach seinem informativen Jahresrückblick, im vergangenen Jahr verstarben leider auch drei Sangesbrüder, nahm Vereinschef Erhard Kiehne die Ehrungen vor. Allen voran Josef Schlosser, der für 60-jährige aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet wurde. Die weiteren Aktiven: Wolfgang Bode, Manfred Woltemate und Erich Wiedmann für 50 Jahre. Auf 40 aktive Jahre blickte Sangesbruder Jürgen Thiele zurück. Heinrich Hildebrand (60 Jahre), Dieter Kinzorra und Friedel Seil (jeweils 50 Jahre), Erhard Scholz (40 Jahre) und Hermann Feldmann jr. (25 Jahre) wurden jeweils für ihre treue langjährige Verbundenheit als Förderer des Kirchohsener Liedgutes ausgezeichnet. gm



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt