weather-image
14°
×

Punktspiele beim TC Benstorf

Ein Sieg, drei Pleiten

Benstorf. Eher durchwachsen verlief das Punktspielwochenende für die Mannschaften des Tennis-Clubs Benstorf: Einem klaren Sieg stehen drei Niederlagen gegenüber.

veröffentlicht am 06.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:41 Uhr

Die erste Mannschaft der Herren 40 musste in der Verbandsklasse gegen VfV Hildesheim ein 0 : 6 hinnehmen. Lediglich Karsten Schiller an Position 2 konnte einen Satz gewinnen, die anderen Parteien gingen klar verloren. Einen haushohen Sieg fuhren hingegen die Herren 50 in der Regionsliga ein: Beim 6 : 0 gegen TC Bevern gaben die Benstorfer gerade einmal acht Spiele ab. Mit von der Partie waren Ulrich Freimann, Andreas Reich, Uwe Möhle und Frank Ludwig. Einen Fehlstart in die Saison legten die Herren 60 hin. Sie verloren in der Bezirksliga zu Hause 2 : 4 gegen TV Jahn Leveste. Punkten konnte lediglich Dieter Völker im Einzel und im Doppel mit Jürgen Schwetje. Und auch die Damen 40 mussten sich bei ihrem Saisonauftakt in der Verbandsklasse geschlagen geben, 2 : 4 gegen TC SG Holzminden. Anja Weckwerth und Bettina Mund gewannen ihre Einzel. Pech für Benstorf, dass zwei Partien im Matchtiebreak verloren gingen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt