weather-image
22°
×

Landrat Bartels über die Pflegschaft des Andreas V. – und über Lücken in der Dokumentation

„Ein problematisches Verhältnis“

HAMELN-PYRMONT. Im Jugendamt der Hameln-Pyrmonter Kreisverwaltung werden insgesamt 180 Pflegekinder und Familien betreut. Dass die Pflegschaft, die man dem Elbrinxer Dauercamper Andreas V. Anfang 2017 für ein damals fünf Jahre altes Mädchen auf Wunsch von dessen Mutter zuerkannte, sich auch ohne Missbrauchsverdacht recht schwierig gestaltet haben muss, wurde aus den Worten von Landrat Tjark Bartels (SPD) am Dienstag vor der Presse im Kreishaus deutlich.

veröffentlicht am 19.02.2019 um 22:30 Uhr
aktualisiert am 26.07.2019 um 14:25 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt