weather-image

Weihnachtsmarkt steht nicht zurück / Der Gewinner fliegt nach New York

Ein Markt mit Attraktionen, die anderswo nur selten zu finden sind

Bückeburg (bus). Obwohl der Weihnachtsmarkt der Ex-Residenz vom veranstaltenden Stadtmarketing (BSM) gern mit dem Attribut "klein aber fein" versehen wird, steht das vorweihnachtliche Freiluftvergnügen Bückeburgs keineswegs hinter vergleichbaren Veranstaltungen zurück. Außer zwei Dutzend Ständen bietet die von Freitag, 5. Dezember, bis Sonntag, 14. Dezembe r, dauernde Geselligkeit mit einem sehr umfangreichen Rahmenprogramm und einer Tombola, deren Gewinner eine Reise nach New York antreten darf, Attraktionen, die anderenorts nur selten zu finden sind.

veröffentlicht am 03.12.2008 um 00:00 Uhr

Hans-Georg Terner (von rechts) und Horst Tebbe (Stadtmarketing)


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt