weather-image
16°

Ein Jahr Pause im Pyrmonter Kurtheater

Im Jahr 2019 dürfte sich nach Auskunft aus dem Niedersächsischen Finanzministerium am derzeit gesperrten Kurtheater in Bad Pyrmont überhaupt nichts tun. "Zunächst müssen die finanziellen Mittel im Haushaltsplan des Landes eingesetzt werden und das kann frühestens für das Jahr 2020 geschehen", sagte Ministeriumssprecherin Antje Tiede am Montag.

veröffentlicht am 12.11.2018 um 13:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt