weather-image
32°
×

Ein Frühlingstag zum Genießen

veröffentlicht am 15.03.2017 um 17:24 Uhr

16. März: Hoch „Kathrin“ schaut auf seinem Weg nach Osteuropa auch im Kreis Hameln-Pyrmont vorbei und schenkt uns einen Frühlingstag. Heute Morgen ist es zwar noch recht frisch, aber die Märzsonne lässt vormittags die Temperaturkurve steil ansteigen, zumal ein paar Schleierwolken ihre Strahlkraft kaum mindern. Schon frühnachmittags erklimmt die Quecksilbersäule die 15-Grad-Marke und in geschützten Tallagen werden örtlich sogar 17 Grad erreicht. Dazu säuselt ein meist schwacher Südwind. Nachts bezieht sich der Himmel von Westen her und es wird mit 6 bis 8 Grad nicht sonderlich kalt. Am Freitag überquert uns in den späteren Vormittagsstunden eine Kaltfront mit ihrem schmalen Regenband, aber auch nachmittags sehen wir die Sonne nur selten.

Hameln-Wetter vor einem Jahr: stark bewölkt, Temperaturen von 1 bis 8 Grad. zaki



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige