weather-image
28°
Poker-Turnier der Scheier Trachtentänzer

Ein Damenpärchen reicht

Scheie (bus). Mit einem relativ prunklosen Damenpärchen - was von den Insidern als "hochriskant" eingestuft wurde - hat Erik Rechenberg das erste Scheier Poker-Turnier für sich entschieden. Der von Daniel Lube und René Kerkmann vorbereitete Wettbewerb beruhte auf der Idee des jüngst neu gewählten Vorstandes der örtlichen Trachtengruppe.

veröffentlicht am 04.05.2007 um 00:00 Uhr

Pokertisch statt Tanzparkett: Die Trachtengruppe Scheie trifft s

"Wir können von einem sehr erfolgreichen Abend sprechen", fassten die Organisatoren ihre Eindrücke in einem Brief an die "liebe Zockergemeinde" zusammen. Das Schreiben listet die weitere Reihenfolge der Spieler auf, in der hinter Rechenberg Christoph Haake und André Kerkmann auf den weiteren Plätzen folgen: 27 nahmen insgesamt teil.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare