weather-image
Themennachmittag der Diabetessportler

Ein bisschen Sport - mit sofort messbarem Resultat

Bückeburg. Beim Themennachmittag, zu dem sich die Diabetikergruppe der Behinderten-Sportgemeinschaft Bückeburg jetzt getroffen hat, ging es um die Wechselwirkung von Sport und Ernährung.

veröffentlicht am 09.02.2007 um 00:00 Uhr

Heute ist Sport für Diabeteskranke nichts Außergewöhnliches mehr. Diabetiker leben ein aktives, normales Leben. Und sie wissen: Genießen ist erlaubt. Außerdem sind die sporttreibenden Diabetiker auf sympathische Art "neugierig": Sie sind immer interessiert an neuen Informationen. Daher referierte jetzt Diabetesberaterin Kerstin Berghornüber die Themen "Sport und Bewegung" sowie "Sport und Ernährung". Dabei schilderte sie eindrucksvoll die Auswirkungen von Bewegung und Ernährung auf das Verhalten des Blutzuckerspiegels. Mit messbarem Ergebnis: Mit den von der Firma Bayer Vital GmbH zur Verfügung gestellten Blutzuckermessgeräten konnten die Teilnehmer der Informationsveranstaltung unmittelbar vor und nach der sportlichen Betätigung die Veränderungen messen. Immer mittwochs ist bei der BSG Diabetes-Sport, regelmäßig, bei Wind und Wetter. Natürlich findet sich die Gruppe der Diabetiker seit Jahren zu diesen Übungsstunden ein, um gemeinsam etwas für die Fitness zu tun. Treffpunkt der Diabetiker-Sportgruppe ist zurzeit um 15.30 Uhr in der Dr.-Faust-Sporthalle. Weitere Informationen: Geschäftstelle der BSG Bückeburg (0 57 22) 90 66 22.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt