weather-image
21°
×

Ein Baum weniger im Bürgergarten

Der Bürgergarten in Hameln ist um einen Baum ärmer. Am neben dem einstigen Wiener Wald-Komplex gelegenen Zugang zum Bürgergarten ist am Montag eine Tanne von Mitarbeitern des Betriebshofs der Stadt gefällt worden. Der Zustand der Veichts Tanne habe sich zuletzt stark verschlechtert und habe die Verkehrssicherheit gefährdet, heißt es aus dem Rathaus.

veröffentlicht am 21.01.2020 um 10:43 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige