weather-image
15°

Jurist Gerhard Ohlendorf erhält Verdienstmedaille für soziales Engagement

Ehrung für den Mann der leisen Töne

Hameln (eaw). Von wegen trockener Jurist. Wer Gerhard Ohlendorfs warmherzige Dankesrede anlässlich der Verleihung der Bundesverdienstmedaille hört, der begreift schnell, dass bei ihm allenfalls der Humor trocken ist. „Jurist sein und trotzdem sozial zu empfinden, das schließt sich nicht aus“, erklärt er im Gespräch. Im Gegenteil, auch in der sozialen Arbeit sei eine gewisse Strenge vonnöten. „Sonst geht da gar nichts“, stellt der ehemalige Hamelner Arbeitsgerichtsdirektor resolut fest.

veröffentlicht am 19.04.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 20.04.2010 um 10:21 Uhr

Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann überreicht Gerhard Ohlendor


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?