weather-image

Ehrenamtliche Lebensretter verprellt

Zu: „Soldaten fahren ab Januar umsonst“, vom 19. August
Angehörige der Bundeswehr werden umsonst an den Hindukusch zur Verteidigung der Sicherheit der Bundesrepublik befördert, um dort ihnen wildfremde Menschen zu töten. Wenn sie Pech haben, bisher 56, werden sie in schwarzen Säcken auch umsonst zurückgebracht.

veröffentlicht am 05.09.2019 um 18:46 Uhr
aktualisiert am 05.09.2019 um 22:47 Uhr

Autor:

Otto Wiedemann, Hameln


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt