weather-image
15°

Unternehmen fasst die Lager Minden und Sarstedt zusammen / 700 Mitarbeiter sollen mitziehen

Edeka investiert in Lauenau 100 Millionen Euro

Lauenau/Minden (bab). Nun ist es amtlich: Edeka investiert groß im „Logistikpark“ Lauenau. Wie die Edeka Minden-Hannover mitteilt, soll das Regionallager, für das das Unternehmen 100 Millionen Euro ausgeben wird, Anfang 2011 dort in Betrieb gehen. Die Lager in Minden und Sarstedt werden geschlossen. Deren insgesamt 700 Mitarbeitern werden Arbeitsplätze in Lauenau angeboten. Ob zu den verlagerten noch zusätzliche Stellen kommen, steht derzeit nicht fest.

veröffentlicht am 02.02.2009 um 19:54 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:01 Uhr

Ein modernes, optimiertes Regionallager mit zeitgemäßer Technik


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?