weather-image
13°

Zehn neue Mitglieder im DRK-Ortsverein Königsförde

Echte Erfolge

Königsförde. Während andere Ortsvereine ums Überleben kämpfen, weil entweder kein Vorstand gefunden werden kann oder schlichtweg die Mitglieder ausgehen, kann der DRK-Ortsverein Königsförde von echten Erfolgen berichten.

veröffentlicht am 28.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 15:59 Uhr

270_008_7860223_wvh_2804_DRK_Koenigsfoerde_DSC_0345.jpg

Dem unermüdlichen Engagement des im letzten Jahr neu in den Vorstand gewählten Kassenwarts Horst Uthe ist es zu verdanken, dass der Ortsverein zehn neue Mitglieder begrüßen kann, berichtet die Vorsitzende Regina Muhs im Tätigkeitsbericht des Vorstandes anlässlich der Jahreshauptversammlung. Aktuell zählt der Ortsverein 57 Mitglieder.

Insgesamt leisteten die Mitglieder des Vorstandes, dem auch Uschi Steinbach als stellvertretende Vorsitzende angehört, sowie die Beisitzer im vergangenen Jahr 941 ehrenamtliche Stunden. Unter anderem wurden 68 Kranken- und Gratulationsbesuche durchgeführt, wie Regina Muhs weiter ausführte.

Fester Bestandteil des Jahresprogramms sind die stets gut besuchten Donnerstagstreffs, die mal als Kappenfest, Bingonachmittag oder Frühstück stattfinden. Durchschnittlich die Hälfte aller Mitglieder ist bei den abwechslungsreichen Aktivitäten des DRK-Ortsvereins Königsförde mit von der Partie.

Ob die Tagesfahrt nach Berklingen und die Jubiläumsfeier anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Ortsvereins oder aber das Maibaumfest und das Radwandern, das gemeinsam mit der Ortswehr veranstaltet wird, die angebotenen Aktivitäten kommen bei den Mitgliedern gut an. Auch die Nordic Walking-Gruppe, die im vergangenen Jahr bereits ihr 10-jähriges Bestehen feiern konnte, besteht aus zehn Teilnehmern, die sich dreimal wöchentlich zum sportlichen Rundgang treffen.

Birgit Brockmann, Else Hellmich, Maria Lachmann, Sigrid Eberhard und Dorothea Schulz konnten für 30-jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Erwin Busch bekam vom Kreisverband die silberne Ehrennadel für über 25-jährige Mitgliedschaft verliehen. sbr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt