weather-image
14°
Einweihung des Neubaus der Firma EAST-Edelstahl- Anlagen GmbH im Steinbrinksweg 2c in Hessisch Oldendorf

EAST Montage in Hessisch Oldendorf

Edelstahl-Anlagen und SchweißTechnik – darauf ist die Firma EAST-Edelstahl-Anlagen GmbH spezialisiert. Seit einigen Wochen ist sie auf einem 3200 Quadratmeter großen Gelände im Steinbrinksweg 2c in Hessisch Oldendorf ansässig. „Rohrleitungsbau ist unser Schwerpunkt“, erklärt Ge-schäftsführer Peter Koch. Der gelernte Kfz-Mechaniker, der seit 30 Jahren im Berufsleben steht, hat sich 2001 mit der Montage von Edelstahlanlagen selbstständig gemacht. „Unsere Aufträge erhalten wir aus der ganzen Welt, primär aus der Getränke- und Pharmaindustrie“, berichtet er.

veröffentlicht am 10.04.2010 um 12:18 Uhr

270_008_4271621_East_Monta.jpg

Mit der Vormontage von Edelstahlanlagen hat sich Peter Koch nun ein neues Standbein geschaffen. Durch die Zusammenarbeit mit Firmen wie dem weltweit führenden Brauunternehmen InBev steht die EAST-Edelstahl-Anlagen GmbH in einer für die Metallbranche schwierigen Zeit auf starken Füßen. Die Auftraggeber schätzen an Peter Koch und seinem Team ein hohes Maß an Flexibilität, Erfahrung und Zuverlässigkeit. „Wenn es darauf ankommt, arbeiten wir auch mal 15, 16 Stunden am Stück“, erklärt Koch, der stolz darauf ist, dass seine Tochter Stefanie Heckmair, „unsere gute Seele“, die Verwaltung übernommen hat.

Anhand einer detaillierten Zeichnung werden in der neuen, 450 Quadratmeter großen Halle komplette Edelstahlanlagen je nach Größe in zwei bis drei Wochen aufgebaut. Die Verrohrung der Komponenten, die die Auftraggeber liefern, und die entsprechenden Schweißarbeiten werden bereits vorgenommen. Anschließend demontieren Koch und seine acht Mitarbeiter die Anlagen und verpacken sie aufwendig. Wohlbehalten ist die erste im Steinbrinksweg 2c vormontierte Bierfilteranlage nach mehrwöchigem Transport in Kasachstan eingetroffen. „Das Bier läuft“, sagt Koch. Eine weitere Bierfilteranlage ist nach Aufbau, Demontage und Verpackung gerade mit dem Sattelschlepper nach Bulgarien unterwegs.

Die Rohre, durch die das Lübbecker Barre-Bräu oder die Erfrischungsgetränke von Vilsa fließen, gehen ebenso auf das Konto der EAST-Edelstahl-Anlagen GmbH wie Edelstahlanlagen von Coca Cola und Pepsi Cola in Russland oder Südafrika Für das nächste Großprojekt werden einige Mitarbeiter nach Brasilien fliegen, um dort einen Filterraum aufzubauen.

270_008_4271623_East_Monta.jpg
270_008_4271624_East_Monta.jpg
270_008_4271625_East_Monta.jpg
270_008_4271627_East_Monta.jpg
270_008_4271623_East_Monta.jpg
270_008_4271624_East_Monta.jpg
270_008_4271625_East_Monta.jpg
270_008_4271627_East_Monta.jpg

Von 11 bis 17 Uhr wird heute der beeindruckend schön, großzügig und zukunftsorientiert gestaltete Neubau im Steinbrinksweg 2c mit geladenen Gästen, Kunden, Geschäftspartnern und Freunden offiziell eingeweiht.

Bürozeiten: 8.00 bis 16.30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare