weather-image
11°

Zahlungsaufforderung wegen DNA-Analyse: Fälle in Lippe und im Mühlenkreis

Dubiose Rechnungen an Verstorbene: Polizei warnt vor dreisten Betrügern

Lippe/Minden (ots). Eine perfide Masche: Betrüger wenden sich offenbar gezielt an die Angehörigen kürzlich Verstorbener und fordern im Namen einer Kölner Firma Kosten für eine angeblich zu Lebzeiten in Auftrag gegebene DNA-Analyse ein. Die Polizei registriert die ersten Fälle jetzt auch in den Landkreisen Lippe und Minden - und warnt die Bevölkerung.

veröffentlicht am 26.07.2008 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt