weather-image
×

Drohnenflüge für Glasfaserausbau

Im Rahmen des Breitbandausbaus im Landkreis Hameln-Pyrmont finden in den kommenden Wochen weitere Vermessungsarbeiten statt. Bis zum 20. Dezember ist dafür wieder der Einsatz von Drohnen erforderlich, die diesmal über 18 Ortschaften in den Gemeinden Hessisch Oldendorf, Coppenbrügge, Salzhemmendorf, Aerzen und Emmerthal kreisen werden.

veröffentlicht am 18.09.2019 um 13:11 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt