weather-image
24°

Dröhnende Motoren: Yamaha-Fans treffen sich im Auetal

Rehren (la). Die dröhnenden Motoren von knapp 50 Yamaha-XJR fallen selbst auf der Rastanlage Auetal Nord auf, wo doch eigentlich immer viel Verkehr ist.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:06 Uhr

0000458558.jpg

Die Motorengeräusche und die blitzenden Maschinen locken zahlreiche Interessierte an und schnell ist erklärt, wieso eine so große Motorradgruppe im Auetal Station macht. "Wir sind auf dem Weg zu einem Deutschlandtreffen von Yamaha-XJR-Fans in Köln und haben hier einen Treffpunkt für einen Teil unserer Sternfahrt", erklärt Petra Klar, die als Sozia mit ihrem Ehemann Stefan unterwegs ist - natürlich auf einer XJR. Aus Berlin, Hamburg und Kiel sind die Motorradfans mit ihren schweren Maschinen gekommen, und nach einem kurzen Stopp soll es gemütlich über die Landstraße weiter in Richtung Rhein gehen. "Dort treffen sich Biker mit 243 XJR-Maschinen in den verschiedensten Variationen", freut sich Stefan Klar. Es wird gefachsimpelt und gemütlich beisammen gesessen. Um die XJR von Yamaha, die seit 1995 auf dem Markt ist und immer wieder verändert wurde, hat sich bereits ein Kult entwickelt. Es gibt diverse Stammtische, die sich zu den "XJR-Freunden Deutschland" zusammengeschlossen haben. Die Szene ist bunt gemischt. Foto: la

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare