weather-image
24°

Dritter Titel für den Nachwuchs des VfL

Jugendfußball. Durch einen 3:1-Erfolg gegen den SV Victoria Lauenau holten sich die C-Junioren des VfL Bückeburg die Kreismeisterschaft und damit schon den dritten Titel in dieser Saison.

veröffentlicht am 20.06.2008 um 00:00 Uhr

0000490698.jpg

Bereits in der Hallenrunde setzten sich die Jungs von Trainer Christian Heine sowohl bei den C-1-Junioren als auch bei den C-2-Junioren durch und wurden Hallenkreismeister. In der nächsten Saison tritt der Nachwuchs des VfL Bückeburg als älterer Jahrgang in der Bezirksoberliga an und messen ihre Kräfte mit Mannschaften wie Hannover 96. Foto: pr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare