weather-image
21°
Stefan Dlugosch bekommt Ehrenscheibe

Dritter Platz in Liebenau für Auetaler Kyffhäuser

Rehren (la). Auf Einladung des Kyffhäuser-Kreisverbandes Nienburg hat die Kameradschaft Rehren-Rannenberg-Westerwald an einem Vergleichsschießen in Liebenau teilgenommen. Im Mannschaftsschießen wie im Einzelwettbewerb waren die Auetaler erfolgreich.

veröffentlicht am 18.09.2008 um 00:00 Uhr

0000499718.jpg

24 Mannschaften bestritten vier schießsportliche Disziplinen. So musste beim Trap-Schießen zehn Mal auf Tontauben und beim Scheibenschießen "Fuchs liegend", "Bock stehend aufgelegt" und "Keiler stehend freihändig" je fünf Mal geschossen werden. Die Rehrener Kameradschaft mit Achim Stemme, Andreas und Stefan Dlugosch sowie Frank Bödeker belegte den dritten Platz, Stefan Dlugosch sicherte sich die Ehrenscheibe im Großkaliberschießen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare