weather-image
×

Dreister Dieb schlägt auf Hamelner Friedhof zu

Die Polizei fahndet nach einem dreisten Dieb - wie erst gestern bekannt wurde, hat der Mann am Samstag gegen 18 Uhr auf dem Deisterfriedhof einer Seniorin die Handtasche gestohlen. Der Täter flüchtete damit zunächst in Richtung Bahndamm und dann in nördliche Richtung. Es soll sich um einen jungen Mann gehandelt haben. Er ist zirka 1,80 bis 1,90 Meter groß, war dunkel gekleidet. Zeugen-Telefon: 05151/933222./ube

veröffentlicht am 09.06.2015 um 11:22 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt