weather-image
27°
Veltheim: Kollision auf Kreuzung

Drei Verletzte bei Unfall

Veltheim (ots). Am Sonntagabend hat sich in Veltheim ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 68-Jähriger lebensgefährlich verletzt wurde.

veröffentlicht am 25.06.2008 um 00:00 Uhr

Gegen 19.40 Uhr war eine 63-Jährige am Steuer eines VW Golf auf der Driftenstraße unterwegs und wollte mit ihrem Pkw die Kreuzung mit der Ravensberger Straße überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts kommenden VW Polo, der von einem 18-jährigen Fahrer gelenkt wurde. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Golf um 360 Grad gedreht und blieb am angrenzenden Bahnkörper liegen. Der 68-jährige Beifahrer der Unfallverursacherin wurde lebensgefährlich verletzt, beide Fahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden ins Mindener Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie wurden abgeschleppt. Der Fahrzeugverkehr auf der Ravensberger Straße wurde durch Polizeibeamte für etwa eine Stunde abgeleitet.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare