weather-image
22°
×

Drei Schwerverletzte bei Unfall zwischen Eichenborn und Lichtenhagen

Am frühen Sonntagnachmittag ist es auf der Windmühlenstraße (K 43) zwischen Eichenborn (bei Bad Pyrmont) und Lichtenhagen (bei Ottenstein) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 15.20 Uhr wollte ein 37-jähriger Mann aus Ottenstein mit seinem Auto von einem Feldweg aus auf die K 36 in Fahrtrichtung Lichtenhagen fahren. Nachdem er ein Auto, das vorfahrtberechtigt war, passieren ließ, fuhr er auf die Straße, ohne einem folgendem Auto ebenfalls die Vorfahrt zu gewähren, es kam zu einem Zusamenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 37-Jährige wurde durch den Unfall ebenso schwer verletzt wie die beiden 53-jährigen und 54-jährigen Insassen des anderen Autos. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden, beide Wracks mussten von einem Abschlepper geborgen werden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Untere Wasserbehörde entsorgt.

veröffentlicht am 14.09.2020 um 16:22 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt