weather-image
14°
×

Freiwilligenagentur im Flecken Salzhemmendorf

Drei Personen ausgezeichnet

SALZHEMMENDORF. Drei Personen in Salzhemmendorf sind für besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden.

veröffentlicht am 05.09.2019 um 00:00 Uhr

Zur Verleihung der Ehrenamtskarte hatte Bürgermeister Pommerening vier Personen eingeladen, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement das Zusammenleben im Flecken Salzhemmendorf bereichern.

Alle vier Eingeladenen engagieren sich im MTV Lauenstein 1896 e. V. Aus beruflichen Gründen konnte eine Person nicht teilnehmen. Ihre Ehrenamtskarte samt Urkunde und Anstecknadel erhielten Michael Quant als Vorsitzender, Holger Tietz als Betreuer der Liegenschaften und Hallenwart sowie Marius Fröschke, der sich um die Jugendabteilung im Fußball kümmert.

Bürgermeister Pommerening sprach den drei Anwesenden seinen Dank aus und bei belegten Brötchen erzählten die Geehrten von ihrem Engagement und ihren Beweggründen, sich ehrenamtlich einzubringen. Dass der MTV Lauenstein 1896 e. V. eine wichtige Rolle im Leben der Engagierten einnimmt, wurde schon dadurch deutlich, dass die Runde mit Bürgermeister Pommerening und Katharina Sander von der Freiwilligenagentur immer wieder auf das laufende Geschäft zu sprechen kam – wer übernimmt wann welchen Grilldienst, welche Arbeiten sind an der Mehrzweckhalle vorgesehen usw.

Umso mehr freut es sowohl den Bürgermeister als auch die Freiwilligenagentur, diesen Engagierten mit der Ehrenamtskarte ein kleines Dankeschön zu überreichen.

Die Ehrenamtskarte kann auf Antrag beim Landkreis (jeweils für die Dauer von drei Jahren befristet) besonders engagierten Ehrenamtlichen ausgestellt werden. Voraussetzungen dafür sind eine gemeinwohlorientierte Tätigkeit von mindestens fünf Stunden wöchentlich oder 250 Stunden im Jahr. Die Tätigkeit muss seit mindestens drei Jahren ausgeführt werden. Ehrenamtskarteninhaber/innen profitieren von diversen Vergünstigungen. Im Flecken Salzhemmendorf gibt es aktuell Ermäßigungen bei der Osterwaldbühne, im Hüttenstollen, im Rasti-Land, in der Schwimmhalle Salzhemmendorf, im Naturerlebnisbad Lauenstein, bei der Bäckerei Grube sowie in der Ith-Sole-Therme. Über weitere Sponsoringpartner für die Ehrenamtskarte würde sich die Freiwilligenagentur sehr freuen. Katharina Sander ist i. d. R. Montag bis Freitag von 9.00 bis 11.30 Uhr unter Tel. 05153/808-52 oder per E-Mail: sander@salzemmendorf.de zu erreichen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt