weather-image
"CBR Companies" eröffnet Modegeschäft an der Langen Straße

Drei Lifestylewelten unter einem Dach

Bückeburg (bus). Im oberen Abschnitt der Langen Straße, Hausnummer 16, ist seit dem 4. September ein Damenmodefachgeschäft zu finden. Die Neueröffnung des Unternehmens "CBR Companies" verspricht mit den Lifestylewelten der Marken Cecil, Street One und One Touch gleich dreifachen Modegenuss. "Das Konzept, drei hochwertige Marken unter einem Dach anzubieten, hat sich bundesweit und im benachbarten europäischen Umfeld bestens bewährt", erläutert Store-Leiterin Kerstin Michel.

veröffentlicht am 11.09.2008 um 00:00 Uhr

Das Haus an der Langen Straße 16 bietet drei Lifestylewelten unt

"Mode wird zum Mitnahmeartikel im Alltag. Das bedeutet, wir müssen da sein, wo der Alltag stattfindet", heißt es in der Unternehmensspitze, die insgesamt 2 800 Systemflächen steuert. Allein im vergangenen Jahr wuchs die Verkaufsfläche um 50 000 Quadratmeter. In der Bückeburger Dependance stehen derzeit 220 Quadratmeter zur Verfügung. Die Ausstattung der Verkaufsräume beruht auf einheitlichen Einrichtungsmerkmalen, unterliegt straffen Richtlinien und Vorgaben, sodass der Kunde ein "Companies"-Geschäft auf den ersten Blick erkennt. "Mit zwölf Kollektionen jährlich für alle drei Angebotssegmente bieten wir unseren Kundinnen stets abwechslungsreiche Mode und unseren Partnern abverkaufsstarke Produkte mit hohem Lagerumschlag", sagt Michel. Zudem punkte "Companies" mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Das Unternehmen begrüßtdie Überlegungen der Bückeburger Händlergemeinschaft "Handel aktiv", Innenstadtgeschäfte künftig auch sonntags zu öffnen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare