weather-image

Drei Geschäftseinbrüche in einer Nacht - fast 7000 Euro Beute

Gleich drei Einbrüche in Geschäfte - alle liegen in der Altstadt - beschäftigen Ermittler der Hamelner Polizei. Wie die Polizei jetzt mitteilt, stiegen unbekannte Täter bereits in der Nacht zu Donnerstag in ein Geschäft in der Bäckerstraße sowie in ein Betten- und ein Kosmetikgeschäft am Posthof ein. Die Kriminellen knackten Profilzylinder oder hebelten Glasschiebetüren auf, um den Verkaufsbereich zu gelangen. Ihrte Beute: Zigaretten, Hochwertige Kosmetika, Modeschmuck, edle Bettwäsche und Bargeld im Wert von fast 7000 Euro.

veröffentlicht am 07.04.2015 um 11:37 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt