weather-image
17°
Heinz Podlaß startet bei den Senioren 80

Drei Bezirkstitel für Seniorin Waltraut Hiller

Tischtennis (la). Waltraut Hiller vom VfL Bad Nenndorf hat bei den Bezirksmeisterschaften der Senioren in Harsum drei Titel geholt und sich damit auch für die Landesmeisterschaften qualifiziert, die am 24. und 25. Januar 2009 in Dinklage ausgetragen werden.

veröffentlicht am 25.11.2008 um 00:00 Uhr

Waltraut Hiller ist dreimalige Senioren-Bezirksmeisterin. Foto:

In der Einzelkonkurrenz setzte sich Waltraut Hiller in der Altersklasse Seniorinnen 70 klar gegen die gesamte Konkurrenz durch und holte sich zum wiederholten Mal den Titel. Ihre Vereinskameradin Erna Schütz kam in der gleichen Klasse auf Rang 5. Im Doppel startete Waltraut Hiller an der Seite ihrer langjährigen Partnerin Rosemarie Preiniger aus Hannover und holte ihren zweiten Titel. In der Doppelkonkurrenz waren die Altersklassen 60, 65 und 70 zusammengelegt worden. Mixed spielte Waltraut Hiller mit Werner Sauer aus Nettlingen in der Altersklasse 70. Nach spannenden Partien holte die Paarung Rang eins. Aus Schaumburger Sicht bleibt zu erwähnen, dass Heinz Podlaß, ebenfalls vom VfL Bad Nenndorf, bei den Senioren 80 gestartet war und dort am Ende Platz drei belegte. Im Doppel wurde er, gemeinsam mit Heinz Pahl aus Kirchweyhe, Vizemeister.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare