weather-image
15°

Drehleitereinsatz in Bodenwerders Fußgängerzone

Die Szenerie wirkte bedrohlich: Rauch drang aus den Fenstern einer Dachgeschosswohnung an der Großen Straße 59 in Bodenwerders Fußgängerzone. Passanten reagierten besorgt, alarmierten umgehend um 17.49 Uhr die Feuerwehr. Drei bis vier Anrufe sind bei der Leitstelle eingegangen, berichtete am Mittwochabend Lars Bitterberg, Pressesprecher der Stützpunktfeuerwehr der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle und lobt das Verhalten der Anrufer: "Sie haben vorbildlich gehandelt!" Was die Anrufer und auch die Einsatzkräfte bis auf einige Ausnahmen nicht wussten: Es handelte sich um eine geheime Übung.

veröffentlicht am 09.10.2019 um 20:57 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt