weather-image
17°

Große Freude über Aufnahme in die Dorferneuerung / Arbeitskreise werden im Herbst gebildet

Dorfmittelpunkt im Vordergrund der Wünsche

Rolfshagen (la). Die Freudeüber die Aufnahme in das Dorferneuerungsprogramm ist in Rolfshagen groß. "Wir sind stolz, dass wir mit unserer Aktivität dazu beitragen konnten und von der Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften (GLL) gelobt wurden", sagte der Vorsitzende von "Rolfshagen Aktiv", Hans-Peter Solasse. Natürlich werde der Verein an den vorbereitenden Sitzungen teilnehmen und sich in den Arbeitskreisen mit einbringen. "Das Hauptprojekt sollte nach meiner Ansicht die Verschönerung des Dorfmittelpunktes sein", so Solasse.

veröffentlicht am 20.02.2009 um 16:18 Uhr

Rolfshagen ist in der Dorferneuerung. Im Bereich der alten Schul


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt