weather-image
14°
Gewerbeschau und "Skyliner"-Auftritt

Dorffest: 1111 Jahre Exten

Exten (rd). Ortsbürgermeister Thorsten Kretzer hat jetzt in kleinem Kreis angeregt, ob die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes Exten vor 1111 Jahren nicht Anlass zu einem Dorffest sein könnte.

veröffentlicht am 14.04.2007 um 00:00 Uhr

Zusammen mit Thorsten Bode, Reinhold Bösing und Andreas Nottmeier will Kretzer eine Mannschaft zur Planung und Durchführung des Festes bilden. Träger der Veranstaltung ist der Heimatverein Exten unter Vorsitz von Heinrich Harting. Stattfinden soll am 15. und 16. September eine Gewerbeschau der Firmen aus Exten. Parallel dazu wurden dieörtlichen Vereine und Organisationen gebeten, sich ebenfalls zu präsentieren. Die Unterstützung durch Firmen und Vereine bewerten die Initiatoren des Festes als sehr gut: "Das lässt auf zwei interessante, kurzweilige Tage in Exten hoffen." Höhepunkt soll am Sonnabend, 15. September, der Auftritt der Band "Skyliner" sein, die ihr Erscheinen bereits zugesagt hat. Als Ort der Durchführung kommt der Anger mitten im Dorf in Frage, da man eine zentrale Stelle brauchte und keine "Zersplitterung" der Aktivitäten wünscht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare