weather-image
28°

Dorferneuerung nützt auch den Kindern

Wangelnstedt (r/nig). Die Dorferneuerung in der Gemeinde Wangelnstedt nützt auch den jüngsten Bewohnern: Die Kinder können sich über einen neuen Spielplatz freuen. Bei der offiziellen Freigabe, die im Rahmen eines Familienfestes erfolgte, nahmen die Kinder die neuen Spielmöglichkeiten sofort in Beschlag. Bei der Gestaltung wurden auch Wünsche von Eltern und Kindern – soweit möglich – berücksichtigt. Einige neue Spielgeräte konnten angeschafft werden. Außerdem haben zahlreiche Eltern bei der Umgestaltung mitgewirkt „Der Spielplatz-Umbau war nur möglich, da viel in Eigenleistung durch die Eltern gemacht wurde“, ist Bürgermeister Manfred Adam zufrieden. Trotz der Eigenleistung hat der Spielplatz-Bau rund 10 000 Euro gekostet. Nach diesem Kraftakt feierten Eltern und Kinder die Einweihungsfeier bei guter Beteiligung und schönem Wetter.

veröffentlicht am 27.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 07:41 Uhr

Nach der offiziellen Freigabe nehmen die Kinder den neuen Spielp
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare