weather-image
24°
×

DLRG-Wanderung mit Jagdpächter

HADDESSEN. Insgesamt 18 Erwachsene und vier Kinder trafen sich zur Wanderung am Großen Finnenberg östlich von Fischbeck.

veröffentlicht am 10.10.2019 um 00:00 Uhr

Jagdpächter Jürgen Schöpe aus Fischbeck informierte über Forst und Jagd. Natürlich wurde auch das Thema Baumsterben und Schädlingsbefall angesprochen. Der Weg führte in Richtung Eschental und bergauf an den Waldrand zur Pötzer Feldmark. Dort war eine mobiler Teestation aufgebaut und Herbert Grohoski, Martina Grohowski und Karoline Tyralla verwöhnten die Wanderer. Am Ziel, im DLRG-Heim im Süntelbad Haddessen, warteten Gegrilltes, Salate, Kuchen und Getränke auf die Wanderer.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige