weather-image
24°
Vereinsmeisterschaften der Ortsgruppe Hameln / Erstplatzierte mit Medaille ausgezeichnet

DLRG-Rettungsschwimmer top in Form

Hameln. Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der DLRG-Ortsgruppe Hameln konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer mal wieder ihre Top-Form unter Beweis stellen. Die in zehn verschiedenen Altersklassen startenden Jugendlichen mussten neben Hindernis- und Staffelschwimmen auch im Transportschwimmen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Diese Vereinsmeisterschaften wurden auch in diesem Jahr vom Jugendvorstand der DLRG-Ortsgruppe Hameln organisiert.

veröffentlicht am 14.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 14:21 Uhr

DLRG

Hameln. Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der DLRG-Ortsgruppe Hameln konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer mal wieder ihre Top-Form unter Beweis stellen. Die in zehn verschiedenen Altersklassen startenden Jugendlichen mussten neben Hindernis- und Staffelschwimmen auch im Transportschwimmen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Diese Vereinsmeisterschaften wurden auch in diesem Jahr vom Jugendvorstand der DLRG-Ortsgruppe Hameln organisiert. Folgende Vereinsmeister wurden ermittelt: AK mini weiblich: Maike Steingrobe; AK mini männlich: Maximilian Reiner; AK 12 weiblich: Fabienne Erben; AK 12 männlich: Louis Blum; AK 13/14 weiblich: Anna-Lena Lueg; AK 13/14 männlich: Aljoscha Diers; AK 15/16 weiblich: Katharina Feldmann; AK 15/16 männlich: Dominik Peschel, AK offen weiblich: Julia Feldmann; AK offen männlich: Wolfgang Dormann.

Alle Teilnehmer erhielten bei der anschließenden Siegerehrung eine Urkunde von den Verantwortlichen des Jugendvorstands. Die Erstplazierten wurden zusätzlich mit einer Medaille ausgezeichnet.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare