weather-image
21°
×

Diskussion zum Thema „Sex-Pater“

Im Wesio-Forum zu Zeitungsartikeln wird unter der Überschrift „Sex-Pater“ diskutiert: „... Aber Vorsicht, wenn die katholische Kirche jetzt ins Bodenlose fällt, dann stehen andere bereit. In Lateinamerika die sogenannten Pfingstbewegungen, bei uns etwa die Scientologen und die ,Transzendentale Medition‘. Sie sind ,unpolitisch‘ und sie sind erklärte Gegner von Demokratie und Meinungsfreiheit. Also:

veröffentlicht am 24.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 03:21 Uhr

Nulltoleranz gegenüber jenen, die sich schuldig gemacht haben und durch Gerichte verurteilt wurden.

Aber auch Nulltoleranz gegenüber jenen, die das Problem verschwiegen und vertuscht haben.

Stärkung der Psychiatrie, die sich um die kranken Täter kümmert und auch in der Prävention tätig sein kann.

Professionelle Hilfe und Unterstützung für die Opfer und ihre Angehörigen.

Weg mit dem Zölibat.

Gleichberechtigung für Frauen, auch in allen Bereichen der katholischen Kirche.

Aufhebung der Verjährung von Ansprüchen Missbrauchter. – Mehr bei



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige