weather-image
Ina Tünnermann gewinnt auf Con Top

Dieter Smitz feiert in Steyerberg einen Doppelsieg

Reiten (ye). Mit einem Sieg von Dieter Smitz (TG Schaumburg) auf Lissy im M-Springen mit Stechen, 1. Abteilung, endete das Reitturnier in Steyerberg.

veröffentlicht am 04.09.2008 um 00:00 Uhr

Auch im L-Punktspringen, 2. Abteilung, bewältigte Dieter Smitz auf Giabatta den Parcours als Bester. In der L-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung, siegte Ina Tünnermann (TG Schaumburg) auf Con Top. Gemeinsame Dritte wurden hier Ennio Schiltz (TG Schaumburg) auf Coralie und Friedrich-Wilhelm Koller (RZFV Stadthagen) auf Luagranna. Die weiteren Ergebnisse der Teilnehmer aus Schaumburg: Reiterwettbewerb, 3. Abteilung: 1. Rebecka Kube (RZFV Stadthagen) auf Nico. Dressur-Reiterwettbewerb, 1. Abteilung: 3. Maria Niemann (LRFV Lindhorst) auf Boney M. Dressur-Reiterwettbewerb, 2. Abteilung: 1. Wiebke Hasemann (LRFV Lindhorst) auf Charlie. Eignungsprüfung für Reitpferde: 1. Susanne Schulte (TG Schaumburg) auf Lucky Point. A-Dressur, 2. Abteilung: 2. Doris Malchau (LRFV Lindhorst) auf Marathon Man. L-Dressur, Trense, 1. Abteilung: 1. Doris Malchau auf Marathon Man. Spring-Reiterwettbewerb, 1. Abteilung: 1. Maria Niemann (LRFV Lindhorst) auf Loreen. Spring Reiterwettbewerb, 2. Abteilung: 1. Gerrit Christian Stahlhut (RZFV Stadthagen) auf Nico; 3. Davina Videc (LRFV Lindhorst) auf La Rosa. A-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung: 1. Ennio Schiltz (TG Schaumburg) auf Coralie. L-Springen, 2. Abteilung: 3. Alexandra Eckhoff (RZFV Stadthagen) auf Gardeur. M-Stilspringen mit Stechen: 2. Alexandra Eckhoff auf Gardeur.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt