weather-image
Coole Stimme – der Kanadier geht mit „Crazy Love“ auf Europa-Tournee

Dieser Typ hat ’ne sinatralische Ader: Michael Bublé in der TUI-Arena!

Hannover (jlg). Cooler Typ, coole Stimme: Manche Kritiker haben Michael Bublé schon mit Frank Sinatra verglichen. Spötter behaupten, das dürfe man nicht tun, denn schließlich kann der Bublé ja richtig singen…

veröffentlicht am 04.03.2010 um 17:03 Uhr

270_008_4255169_frei109_06.jpg

„Crazy Love“ heißt das Motto der Tournee, die Michael Bublé in diesem Herbst auch nach Deutschland führen wird. Für seine Shows ist der Kartenvorverkauf soeben angelaufen (siehe Hinweis „Ticket-Service“ im Veranstaltungskalender). Eines seiner Konzerte findet in Hannover am Mittwoch, 13. Oktober, in der TUI-Arena ab 20 Uhr statt. TUI? Ui! Das ist ja gleich das ganz große Ding. Allein daraus ist zu ersehen, in welchem Licht Bublé steht: in dem eines Superstars.

Unnachahmlich und unwiderstehlich präsentiert sich Michael Bublé bei seiner Rückkehr ins Rampenlicht. „Crazy Love“, das überragende Nummer-1-Album der US-Charts, heißt seine neue musikalische Liebe, die ein außergewöhnliches Gefühl für perfekte Songs und individuelle Interpretationen widerspiegelt. Michael Bublé ist aber nicht nur auf seiner neuen CD, sondern vor allem live auf der Bühne in seinem absoluten Element. Hier entfaltet sich der Charme des leidenschaftlichen Performers ebenso wie die Qualität seines authentischen Repertoires aus Klassikern und eigenen Kompositionen.

Eine Mischung aus populärer Musik, Jazz und Easy Listening: Michael Bublé. Mit seiner sinatralischen Art tanzt der Sänger und Songwriter weltweit aus der Reihe – und verzeichnet gerade deshalb riesige Erfolge. Im Herbst ist er in Hannover live zu sehen (und natürlich auch zu hören).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt