weather-image
27°
Schlauchbootfahrt der DLRG Haddessen

Die Weser lockt

Haddessen. Zwei Schlauchbootfahrten auf der Weser bot die DLRG-Ortsgruppe Haddessen im Rahmen der Ferienpassaktion in Hessisch Oldendorf an.

veröffentlicht am 23.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_5760807_wvh2308_beide_Schlauchboote_IMGP5873.jpg

Da sich zur ersten Tour von Grave nach Hehlen nur 18 Teilnehmer angemeldet hatten, konnten Karsten und Manuel noch mitfahren. Ein Gewinn für Steuermann Reiner, denn beide sind Seekajakfahrer und konnten die Crew kräftig motivieren. Die Kinder lernten Paddeln, ließen die Boote aber auch mal treiben, spielten am Ufer Ball und sammelten viele Infos über die Weser und die Verkehrsregeln nach der Binnenschifffahrtsordnung. Nach drei Stunden waren die 17 Kilometer zurückgelegt.

Am Nachmittag ging es von Hehlen nach Hameln. Eine etwas anstrengendere Partie. Ab Emmerthal regnete es, aber das störte die zwölf Ferienpassteilnehmer und acht Teilnehmer der Jugendgruppe „Protect our children“ (POC), nicht. Dank gemeinsamer Anstrengung war nach vier Stunden das DLRG-Heim in Hameln erreicht.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare