weather-image
15°
×

„Für seinen unermüdlichen Kampf“

Die Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Adolf Hitler durch die Stadt Hameln

Begeistert und bereitwillig haben 1933 und 1934 rund 4000 deutsche Städte Adolf Hitler die Ehrenbürgerwürde zugesprochen. Nicht alle Städte taten diesen Schritt. Im katholischen Emsland war Hitler niemals Ehrenbürger. Auch die evangelisch geprägten Städte Bielefeld und Gütersloh erwiesen Hitler nicht die Ehre. Hameln ...

veröffentlicht am 18.04.2017 um 18:11 Uhr
aktualisiert am 06.01.2020 um 12:11 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige