weather-image
27°
Was wäre der Deutschrock ohne diese Gruppe

Die Urgesteine von Kraan zurück in Beverungen

Beverungen. Was wäre die Geschichte der deutschen Rockmusik ohne Kraan? Was wäre aus den Rock- und Popveranstaltungen der Kulturgemeinschaft in Beverungen geworden, wenn am 13. März 1980 nicht gleich Hunderte Fans zu diesem Rockevent geströmt wären? Jetzt kehren die Musiker dieser Band zurück an den Ort, an dem sie vor genau 30 Jahren ein Konzert gegeben haben. Das Konzert von Kraan in Beverungen findet statt am Freitag, 12. März 2010, in der Stadthalle.

veröffentlicht am 23.10.2009 um 10:49 Uhr

Kraan verschrieben sich von Beginn ihrer Karriere an einer spannenden Fusion aus Rock, Jazz und Ethno-Einflüssen und fügten ihrem Sound später US-Mainstream- und Soul-Elemente hinzu. Ihren Stil nannten sie kurz und ergreifend „Wintrup Musik“, benannt nach ihrem Domizil im Teutoburger Wald. Tickets im Vorverkauf gibt es unter anderem im Kulturbüro der Stadtverwaltung ( 0 52 73 / 39 22 23).

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare