weather-image
"Ensemble" zeigt Modenschau beim Bauernmarkt

Die Promenade wird zum Laufsteg

Bad Eilsen (tw). Wenn es am Sonntag, 1. Oktober, "Bauernmarkt in Bad Eilsen!" heißt, dürfen sich Besucher auf ein besonderes Glanzlicht freuen: Die Boutique "Ensemble" mit Sitz an der Heinrich-Hofmeister-Promenade 1 lädt um 15 Uhr zur Herbst-Modenschau. Unter der Regie von Katrin Feige werden sieben Models aus Bad Eilsen und Umgebung zum "Fünfjährigen" der Firma vor dem Geschäft - im Wortsinn - "Anziehendes" präsentieren. "Durch die Schau führt der erfahrene Modeberater Hans Wegerhoff", berichtet Feige.

veröffentlicht am 30.09.2006 um 00:00 Uhr

Zeigt - im Wortsinn - "Anziehendes": Katrin Feige von "Ensemble"

Aus Anlass des Bauernmarktes hat "Ensemble" am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter findet die Modenschau in einem Zelt neben dem Geschäft statt. Feige: "Damit die Models die Kleidung wechseln können, stellen die ,Linken Füße' ihren Übungsraum als Umkleide zur Verfügung." Ergänzend bietet die Inhaberin ihren (Stamm-)Kundinnen beim Bauernmarkt einen Geburtstagsrabbat von zehn Prozent und einen Cocktail an. Karten mit einem Gutschein für Letzteres sind bereits verschickt worden. Doch das ist noch nicht alles, denn: Aus Anlass des "Ensemble-"Jubiläums wartet der Nachbar "Coffee& Shop" zur Modenschau mit einer Cocktailbar und einer Weinecke auf. "Außerdem", so Inhaber Alexander Koschella, "bieten wir Lachsstücke mit Kartoffelecken an". Bei der "Passbildaktion" gibt's vier Bilder zum Sonderpreis. Weiterer Grund, am Sonntag an der Promenade vorbeizuschauen: eine Tombola und ein Kinderschminken. Schön auch: Der Erlös aus der Tombola soll für einen wohltätigen Zweck gespendet werden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare