weather-image
22°
Hastenbecker Sportler bestätigen ihren Vorstand im Amt

Die Planungen für die Feier zum 70-jährigen Bestehen laufen an

Hastenbeck. Der Sportverein Hastenbeck geht mit einem unveränderten Vorstandsteam in die nächsten beiden Jahre. Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins wurde André Wömpener als Vorsitzender wiedergewählt, seine Stellvertreter sind weiterhin Jana Schmidt und André Biermann. Stefanie Tepper ist als Schatzmeisterin weiter für die Finanzen des Vereins zuständig. Margit Koester wurde als Schriftführerin ebenso bestätigt wie Walter Kinast, der als Sportwart den Vorstand komplettiert.

veröffentlicht am 11.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:02 Uhr

270_008_7828980_wvh_1102_Schuetzen_Hastenbeck_20160129_2.jpg

Die Entwicklung des Vereins im letzten Jahr verlief zufriedenstellend, wie André Wömpener im Bericht des Vorstandes feststellte. Auch wenn die Rahmenbedingungen für Sportvereine zunehmend schwieriger werden, sei es gelungen, das sportliche Angebot aufrechtzuerhalten und auch weiterhin viele Mannschaften im Spielbetrieb zu halten. Die erfreulichen Entwicklungen wurden auch von den Berichten der Spartenleiter bestätigt. Im Fußball-Herrenbereich hat der Verein erfolgreich eine Kooperation mit der TSG Emmerthal gestartet. Die Fußball-Frauen haben sich in der Spitzengruppe der Landesliga etabliert und stehen abermals im Bezirkspokal-Halbfinale. Die Jugendlichen der Volleyball- und der Tennissparte konnten wieder beeindruckende Erfolge auf Bezirksebene feiern. Die Volleyball-Frauenmannschaft belegt ebenfalls einen vorderen Platz in der Landesliga und die Tischtennis-Herren konnten sich ungeschlagen die Herbstmeisterschaft sichern.

Der Vorstand konnte auch wieder einige Mitglieder für langjährige Mitgliedschaften im Rahmen der Versammlung auszeichnen. So wurden Meike Fehrmann, Jana Fehrmann und Christa Haase für zehn Jahre Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet. Doris Grüne-Eichhorst und André Wömpener halten dem Verein bereits seit 25 Jahren die Treue. Siegrid Hahlbrock und Wilfried Lehmann konnten gar für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden.

André Wömpener gab zum Abschluss seines Berichts bereits einen Ausblick auf das nächste Jahr. Der SV Hastenbeck feiert dann sein 70-jähriges Bestehen. Dieses soll mit mehreren Veranstaltungen gefeiert werden. Dafür regte der Vorstand die Gründung eines Organisationskomitees an, das den Vorstand bei der Planung unterstützt. Dieser Vorschlag wurde von den Mitgliedern positiv aufgenommen, sodass sich gleich einige Freiwillige zur Mithilfe bereiterklärten.

Als erste Veranstaltung in diesem Jahr lädt der Verein zu einem Preisskat mit Knobeltisch am Freitag, dem 4. März, um 19 Uhr ein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt