weather-image
×

Proklamation der Würdenträger im Gasthaus Finkenborn

Die neuen Majestäten in Hameln

Hameln. Im Gasthaus Finkenborn kürten drei Hamelner Schützenvereine jetzt ihre neuen Majestäten – gut gelaunt nach einem gemeinsamen Abendessen. Die Würdenträger der Hamelner Schützengilde sind Katrin Mc William als Freihandkönigin mit Sabine Ringe und Annette Maletzki als 1. und 2. Dame.

veröffentlicht am 09.06.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 13:21 Uhr

Hameln. Im Gasthaus Finkenborn kürten drei Hamelner Schützenvereine jetzt ihre neuen Majestäten – gut gelaunt nach einem gemeinsamen Abendessen. Die Würdenträger der Hamelner Schützengilde sind Katrin Mc William als Freihandkönigin mit Sabine Ringe und Annette Maletzki als 1. und 2. Dame. Die Auflagekönigin heißt Tamara Salau, ihr zur Seite stehen Waltraut Lange und Irmtraud Ritter. Freihandkönig in der Gilde ist Diethelm Plostica begleitet von Henning Kreutziger und Peter Dziadeck. Als Auflagekönig wird Kurt-Dieter Höpner gefeiert, begleitet von Michael Blachnik und Hans-Dieter Kohlmeyer. Pistolenschützenkönig ist Heinrich Kretzer in Begleitung von Horst Dieter Bieri und Sabrina Hildebrand.

Im Schützenverein Hameln lauten die Majestäten wie folgt: Auflagenkönigin ist Bettina Bechstein in Begleitung von Kathrin Maulhardt und Doris Jansen. Auflagenkönig ist Lothar Seipp begleitet von Karl Beil und Johann Reuter. Pistolenkönig ist Gotthard Feist. Er wird von Cendy Zander und Marion Brackmann als 1. und 2. Dame begleitet. Als Freihandkönig wurde Helmut Bernhardt aufgerufen, er wird von Beatrix Baum-Jansen und Rüdiger Brackmann begleitet. Juniorenkönigin Freihand ist Stephanie Jansen, Jugendkönig Daniel Reschetov, als 1. Ritter steht Kevin Landeck ihm zur Seite. Schülerkönig mit dem Lichtpunktgewehr wurde Thorben Herold, begleitet von Sarah Jansen und Henri Maulhardt. Den Standartenpokal gestiftet von Doris Jansen erhielt Daniel Reschetov.

Der Deutsche Schützenverein zeichnete Jürgen Giesecke als Freihandkönig aus. Fritz-Eckard Sticher und Markus Kießling sind seine Ritter. König beim Auflageschießen ist Wilfried Kinast geworden, Reinhard Burkart und Hans-Georg Artmeier sind seine Ritter.

3 Bilder
Die Majestäten und Ritter vom Deutschen Schützenverein.

Ehrenkönig der Schützengemeinschaft wurde in diesem Jahr Ratsherr Thomas Meyer-Hermann, Bürgerkönigin ist Ratsfrau Ina Loth.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige