weather-image
"Tennis" und "Blumen" als Favoriten / Ausstellung in der Volksbank

Die Mädchen greifen zur Acrylfarbe

Eilsen (sig). Zeichnen und Malen gehören nach wie vor zu den liebsten Beschäftigungen der Kinder. Diese Neigung fördert das Jugendzentrum der Samtgemeinde gern. Auch in diesem Sommer wurde deshalb beim Ferienspaß das Malen auf Leinwand mit Acrylfarbe angeboten. Auffällig war, dass sich fast ausschließlich Mädchen diese Aktion nicht entgehen ließen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:57 Uhr

Nachwuchsmaler bei der Arbeit.

Für die zwölf Teilnehmerinnen gab es dabei nur eine einzige Vorgabe: Sie konnten ein Motiv zum Thema "Mein Lieblingssport" oder auch eine ganz freie, nicht themenbezogene Gestaltung wählen. Im Endergebnis entschieden sich die Nachwuchsmalerinnen entweder für das Thema "Tennis" oder für die Darstellung von Blumen. Nicht zu vergessen: Bei einem in Kürze noch festzulegenden zweiten Termin werden sich die Mädchen erneut treffen, um dann einen Text zu ihrem Bild zu formulieren. Die Ergebnisse werden in einer Mappe zusammengefasst und bei der Ausstellungseröffnung in den Räumen der Volksbank in Bad Eilsen verteilt und vorgelesen. Denn: Die Volksbank in Schaumburg hat den Eilser Kindern auch in diesem Jahr wieder als Sponsor diese Aktion ermöglicht.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare