weather-image
19°

Aerzener Frank Pook ist Landtagskandidat im Wahlkreis 38 / Ziel: Hartz IV wird abgeschafft

"Die Linke" will Schwarz-Gelb verhindern

Rinteln/Hameln (gro). Für die Landtagswahl im Januar 2008 hat die Partei "Die Linke" ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 38 (Rinteln, Hessisch Oldendorf, Hameln) mit eindeutigem Votum auf den Weg geschickt: Einstimmig ist der 44-jährige Betriebsratsvorsitzende Frank Pook aus Grießem bei Aerzen am Montagabend in Hameln gewählt worden.

veröffentlicht am 05.09.2007 um 00:00 Uhr

Kandidiert für Rinteln: Frank Pook


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt