weather-image
15°

Zweite Boule-Stadtmeisterschaft in Rinteln: 28 Teams treten an / DLRG-Mannschaft "boult" sich an die an der Spitze

Die "Lebensretter" holen sich den Boule-Wanderpokal

Steinbergen (who). Die zweite Rintelner Boule-Stadtmeisterschaft ist gelaufen. Unter 28 Teams hat sich dabei die Vertretung der DLRG Rintelnüberraschend durchgesetzt. "Schon beim Halbfinale habe ich mich gewundert, dass es die DLRG ganz ohne Vorwissen, aber mit einer konsequenten Steigerung in jeder Runde so weit bringen konnte", erklärt Klaus Hundenborn, der zusammen mit Gunther Dieterich das Turnier organisiert hatte.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 10:39 Uhr

Starke Newcomer holen den Titel: Die "DLRG Bouler" sind der zwei


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?